Samstag, 10. Juli 2010

Beeeeeebiii!

Gerade kam mein Vater ins Haus und meinte: 'Oh neeeiiin!'
Und alle anderen: 'Was ist denn?'
Er: 'Kommt mal mit nach draußen.'
Also kommen wir alle mit. Und was sehen wir?
Zwei Katzenbabys!
Eins davon sieht unserem Kater total ähnlich und verhält sich genau so wie er, was uns vermuten lässt, dass es seine Kinder sind. Sie sind einfach super niedlich und natürlich habe ich ein paar Fotos geschossen.

Das ist der Kleine, der aussieht wie unser Kater Sid. Er ist ziemlich lebhaft und traut sich viel mehr als seine Schwester. (Ich meine erkannt zu haben, dass es ein Kater ist und das andere Baby eine Katze.)


Das ist seine Schwester, die unglaublich schön ist. Ihr Fell sieht super aus. Die Farbe ist toll und es sieht gaaanz flauschig aus!


Sid, der Vater. Man kann die Ähnlichkeit sehen, oder? Zumindest bei seinem Sohn.

Die beiden Süßen beim Trinken. (:

Meine Eltern sind nicht so begeistert, da uns eigentlich ein Kater reicht. Ich denke, dass wir sie nicht behalten werden. Leider...

Kommentare:

  1. ooooooh sind die süüß!
    ihr müsst die behalten!

    AntwortenLöschen
  2. Bibi: OMG! Kann ich eins haben? Knuddeln und behalten? ;D
    Die sind soo süss, das sollte verboten werden :)

    AntwortenLöschen